Werkstudent (m/w/d) Community Management
für das Projekt Smartes Quartier

Jena, befristet, Geringfügig beschäftigt


Die Lebensqualität in Jena und der Region verbessern, neue Formen des Zusammenlebens etablieren: Diese Vision steht hinter unserem Modellprojekt. 

https://www.youtube.com/playlist?list=PL-QsyVEan2DBhza-Yku9C81lPi4zCURHQ

Wir suchen Sie zum 1. März 2021 als Unterstützung für das Projekt Smartes Quartier. 

Sie sind Treiber und zuständig für folgende Aufgaben

Sie unterstützen das Projektteam im Tagesgeschäft und sorgen dafür, dass der Alltag im Smarten Quartier "am Laufen gehalten" wird:

  • Sie sind Ansprechpartner*in für die Bewohner*innen des Smarten Quartiers zu den digitalen Angeboten im Quartier (u.a. Wohnungssteuerung, Quartiersplattform)
  • Sie stehen im regelmäßigen Austausch mit den Mieterbetreuern von jenawohnen zu aktuellen Ereignissen
  • Organisieren von Quartiersevents
  • Kontrollieren sowie Bearbeiten von Buchungen der Gemeinschaftsräume im Quartier (Sharing Raum, Flexibler Raum)
  • Sie sind Ansprechpartner für Quartiersdienstleistungen (u.a. Lieferdienste, Reinigungsservice, Kinderbetreuung, Pflege), perspektivisch unterstützen Sie auch bei der Realisierung 

Sie stehen studienbegleitend für mindestens 10 Stunden pro Woche zur Verfügung, idealerweise sind Sie auch noch für mindestens 1 Jahr verfügbar.

Das bieten wir

  • die Gelegenheit, aktiver Teil eines Modellprojektes zu sein, das es in dieser Form noch nicht gegeben hat
  • vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • eigenständiges Arbeiten und Übernahme von Verantwortung bereits während des Studiums
  • Aufbessern Ihrer eigenen Haushaltskasse dank angemessener Vergütung

Das bringen Sie mit

Für diese Tätigkeit wird kein spezifischer Studiengang vorausgesetzt, sondern eher eine persönliche Mischung aus Technikbegeisterung und sozialen Fähigkeiten:

  • Sie sind ausgesprochen digitalaffin und haben bestenfalls erste Berührungspunkte mit Techniken der Smart-Home-Steuerung
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, es fällt Ihnen leicht, sich auf unterschiedliche Gegenüber einzustellen, auch mit Konflikten gelingt Ihnen ein souveräner Umgang
  • verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie Fremdsprachenkenntnisse, mindestens sehr gutes Englisch
  • ein Führerschein wäre perspektivisch von Vorteil

Noch Fragen?

Dann melden Sie sich bei Magdalena Fink unter 03641 688-266 oder 0174 3018230.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter: https://www.stadtwerke-jena-gruppe.de/unternehmen/smartes-quartier.html


Das ist genau die richtige Stelle für Sie?

Dann bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Formular!

 

Wir freuen uns, Sie bald in der Stadtwerke Jena Gruppe zu begrüßen.